Neue Landesförderung: E-Fahrzeug mit PV-Anlage

Die Mobilitätswende in Baden-Württemberg ist in vollem Gange. E-Mobilität spielt dabei eine wichtige Rolle.
Besonders nachhaltig wird es, wenn der Strom zum Laden aus erneuerbaren Energien kommt. Der neue BW-e-Solar-Gutschein des Verkehrsministeriums Baden-Württemberg fördert deshalb ab dem 1. Dezember 2021 E-Pkw, E-Leicht- und Nutzfahrzeuge, für die zum Laden eine Photovoltaikanlage betrieben wird.
Privatpersonen, Unternehmen, Vereine, Selbstständige, gemeinnützige Organisationen und Kommunen erhalten 1.000 Euro pro Fahrzeug. Weitere 500 Euro gibt es für die Installation einer Wallbox.
Weitere Informationen zu den Förderungen des Landes finden Sie auf der Webseite des Ministeriums. (https://vm.baden-wuerttemberg.de/de/politik-zukunft/elektromobilitaet/foerderung-elektromobilitaet/)
Bitte beachten Sie: Die Antragstellung ist erst ab dem 1. Dezember 2021 über die L-Bank möglich und der Link zum BW-e-Solar-Gutschein wird auch dann erst freigeschaltet. (https://www.l-bank.de/produkte/finanzhilfen/bw-e-solar-gutschein.html). Quelle: IHK Bodensee-Oberschwaben


 
 
 

Kommentar abgeben:

*