Archiv der Kategorie ‘Allgemeines zum Klimawandel‘

 
 

Kein wirksamer Klimaschutz durch langsamen Kohleausstieg

Deutschland wird ohne eine andere Energie- und Klimapolitik alle selbst gesteckten Klimaschutzziele und das Pariser Klimaschutzabkommen sehr deutlich verfehlen. Wird der Kohleausstieg nach den Empfehlungen der Kohlekommission umgesetzt, ändert das wenig. Für wirksamen Klimaschutz müsste der Kohleausstieg doppelt so schnell erfolgen. Artikel Volker Quaschning

Daten: UBA, eigene Berechnungen Volker Quaschning – Stand: 01/2019

Artikel Volker Quaschning

Kein wirksamer Klimaschutz durch langsamen Kohleausstieg

Was Ja-aber-Klimaschützer und Donald Trump vereint

Es schneit und friert in New York. Wir brauchen die globale Erwärmung“, macht sich Donald Trump über den Klimawandel lustig. Und die AfD bezeichnet in ihrem Wahlprogramm Kohlenstoffdioxid nicht als Schadstoff, sondern als “unverzichtbare Voraussetzung für alles Leben“. Beim Thema Klima dürften sich US-amerikanische wie auch deutsche Populisten also ziemlich einig sein. Denn wenn man es genau nimmt, gibt es gar keinen Treibhauseffekt, sagt etwa der Klimaexperte der AfD-Bundestagsfraktion. Und da es offensichtlich keinen Klimawandel gibt, brauchen wir natürlich auch keine Energiewende!

Artikel von Volker Quaschning hier lesen

 

Klimawandel-Leugner

Das sollte man auch lesen. Leugner des menschengemachten Klimawandels.

” Nicht das Klima ist bedroht sondern unsere Freiheit”

hier der Link

CO2 Budget

Lässt sich die Erderwärmung noch auf 1,5 Grad begrenzen? Bisher bezweifelten Klimaforscher das. Nun kommt eine neue Studie zu anderen Ergebnissen – und sorgt für Streit.
Der Jubel war groß, als der Weltklimavertrag von Paris endlich ausgehandelt war. Auf 2,0 Grad Celsius solle die Erderwärmung begrenzt werden, möglichst sogar auf 1,5 Grad. Von einem historischen Durchbruch war die Rede. Alle Staaten hatten sich bei der Klimakonferenz in Paris 2015 zum Klimaschutz bekannt.
Die Wissenschaftler gehen davon aus , dass nur noch insgesamt eine begrenzte Menge von CO2 ausgestoßen werden darf um das Klimaziel von 2°C oder besser 1,5°C Erwärmung zu erreichen.  Link zum Artikel von Spiegel.de

http://cdn3.spiegel.de/images/image-1195806-860_galleryfree-hriu-1195806.png

Klimakonferenz Paris

Text